Herzlich Willkommen!

 

 

1. Mannschaft gewinnt gegen das Tabellenschlusslicht Hopfelde/Hollstein
SPVGG Hopfelde-Hollstein - SG FSA 1:3 (0:1)

 

Mit einem befreienden Auswärtssieg konnten wir am vergangenen Sonntag den nächsten direkten Kontrahenten aus der Abstiegszone auf Distanz halten. Die Partie auf dem Kunstrasenplatz in Hessisch Lichtenau begann auf beiden Seiten verhalten, aber konzentriert. Nach einer guten Viertelstunde tauchte Harbich das erste Mal gefährlich vor dem Gästetor auf, traf aber die falsche Entscheidung. 15 Minuten später machte es der Torjäger besser, als er einen Musterangriff eingeleitet von Stürmer Marcel Müller nach einer Traumflanke von Tobias Sponer nur noch über die Linie drücken musste. Die Führung hätte nach einer Großchance vor der Pause sogar noch höher ausfallen müssen. Die Verteidigung um unsere Türme Nico Marquardt und Louis Auweiler spielte zudem eine starke 1. Halbzeit.
 
Nach der Pause gehörten die ersten Minuten unseren tapfer, kämpfenden Gastgebern, die trotz 90 Minuten in den Knochen (vom Sieg am Freitag in Netra) nie aufgaben und mit dem ersten wirklichen Torschuss zum 1:1 ausgleichen konnten. Erst parierte Darmann stark im Tor der Kleeblätter, den Nachschuss von Sauber konnten wir aber nicht mehr verteidigen. Während die Gäste den Druck etwas erhöhten, vergab FSA weitere große Möglichkeiten, da auch Werning und Müller die FSA-Führung auf dem Fuß hatten. Die Erlösung sollte dann 20 Minuten vor Schluss folgen: Unser nimmer müder Kapitän Jonas Klippert spielte wie in früheren Tagen einen präzisen Steilpass auf Lucas Harbich, der dieses Mal absolut kaltschnäuzig blieb und per Außenrist zum 1:2 einschob. Auch wenn unsere Kleeblätter im Anschluss wieder zu tief standen, konnte die Führung durch Cleverness und Wille bis in die Schlussminuten gehalten werden. Nach einem Foul am zuvor eingewechselten Clayton Hentschel verwandelte unserer aktiver Offensivmann Marcel Müller den Strafstoß zum 1:3 sicher und brachte den Auswärtssieg unter Dach und Fach.
 
Fazit: Ein großes Kompliment an die gesamte Mannschaft, die 90 Minuten mit Leidenschaft Fußball spielte. Das Comeback von Sebastian Beck verlieh dem Team zusätzliche Stabilität. Ein wichtiger Sieg, der uns definitiv erstmal mehr Ruhe verschaffen wird. Einen Dank nach Hopfelde für eine faire Partie. Wir drücken euch für den Rest der Rückrunde die Daumen. 🍀
 
 
💙🤍

Termine

23 Mai 2024
18:00 - 18:45 Uhr
F-Jugend: JSG FSA/Wanfried II - TSG Bad Sooden-Allendorf
24 Mai 2024
18:30 - 19:50 Uhr
C-Jugend: JSG Meißnerland - JSG FSA/Wanfried
25 Mai 2024
13:45 - 14:45 Uhr
E-Jugend: JSG FSA/Wanfried - FC Großalmerode
25 Mai 2024
15:30 - 17:15 Uhr
SG FSA - TSV Netra (KLA)
26 Mai 2024
10:00 - 10:45 Uhr
F-Jugend: SV 07 Eschwege - JSG FSA/Wanfried
26 Mai 2024
10:00 - 10:45 Uhr
F-Jugend: JSG H/N/U - JSG FSA/Wanfried II
29 Mai 2024
18:00 - 19:00 Uhr
E-Jugend: TSG BSA - JSG FSA/Wanfried
01 Jun 2024
10:00 - 14:00 Uhr
F-Jugend: Teilnahme "Ford-König-Cup"
09 Jun 2024
10:00 - 10:45 Uhr
F-Jugend: JSG FSA/Wanfried - JSG Witzenhausen/Hebenshausen
12 Jun 2024
18:00 - 18:45 Uhr
F-Jugend: JSG FSA/Wanfried - SV Reichensachsen