Herzlich Willkommen!

 

 

… bei SG-Spielführer Jonas Klippert!

 

Mit welcher eigenen Zielsetzung und welchem Mannschaftsziel geht’s in die Heimpartie gegen BSA am Sonntag?

„Das Mannschaftsziel gegen BSA ist natürlich 3 Punkte – weil wir sie dringend benötigen. Wir haben in den letzten Spielen gezeigt, dass wir auch gegen vermeintlich bessere Mannschaften mithalten können. Am Ende hatte auch etwas Glück gefehlt.“

 

Welche Chancen siehst du für deine SG FSA im Abstiegskampf zu bestehen?

„Aktuell stehen wir schon fast mit dem Rücken zur Wand. Trotzdem glaube ich, dass wir den Abstieg verhindern können, gerade weil wir in den vergangenen Spielen gezeigt haben, dass wir auch ordentlich Fußball spielen können. Jetzt müssen wir unsere Punkte holen, um am Ende nicht abzusteigen.“

 

Wie ist die Stimmung innerhalb des Teams? Geht das Abstiegsgespenst schon herum?

„Die Stimmung ist trotz der aktuellen Tabellensituation gut. Wir verbringen auch abseits des Platzes viel Zeit miteinander und sind nicht nur ein Team wenn wir gewinnen und alles rund läuft, sondern auch dann wenn es mal nicht so gut läuft. Das macht mich sehr optimistisch für die kommenden Aufgaben!“

 

Nach zuletzt 3 Toren in 2 Spielen: Findet man dich in den nächsten Spielen im Sturm wieder?

„Das ist schon außergewöhnlich… Drei Tore in zwei Spielen habe ich glaube zuletzt in der Jugend geschossen. Im Sturm werde ich dennoch nicht spielen. Wir haben mit Jan „Kalli“ Stieff und Lucas „Luc“ Harbich zwei hervorragende Spitzen, die sich auf dem Platz gut verstehen und die noch für deutlich mehr Tore sorgen werden!“

 


Termine

21 Jul 2024
15:00 - 16:45 Uhr
FC Hessen Witzenhausen - SG FSA (Pokal)