Herzlich Willkommen!

 

 

Die Zwote der Spielgemeinschaft Frieda Schwebda Aue besiegt im Abendspiel die Gäste der SG Pfaffenbachtal/Schemmergrund II deutlich mit 7:1.

Im Kader standen Daniel Schmerbach (Torhüter), Oliver Heeg, Julian Schädler (Spielführer), Max Schmidt, Marcel Thiel, Tobias Sponer, Alex Paul, Jan Guthardt, Christian Schröter, Florian Süss, Janosch Thomas, Sören Foltin, Jan Vopicka und Sebastian Langenohl. Eine Kaderzusammensetzung, die Vielversprechendes erahnen ließ.

Mit Janosch Thomas und Florian Süss standen gleich zwei Spieler in der Startelf, die für gewöhnlich ihre Schuhe für die "Erste" schnürrten. Beide Kicker brachten sich von Beginn an gut ein: Janosch Thomas erzielte nach nur 5 gespielten Minuten den Führungstreffer der Heimmannschaft - Vorlagengeber: FSA-Rückkehrer Sören Foltin. Nach einer halben Stunde erhöhte Marcel Thiel auf 2:0. Florian Süss legte für seinen Teamkameraden auf.

Das Team von Gerhard Franz kam 5 Minuten nach Thiels 2:0 zu seinem einzigen Treffer des Abends. Patrick Ecke verkürzte zwischenzeitlich auf 2:1. Christian Schröter stellte den 2-Tore-Vorsprung 2 Minuten vor dem Halbzeitpfiff wieder her.

Der zweite Durchgang "gehörte" dann Christian Schröter, der seinen ersten Hattrick für die Meinharder erzielte! Seinem Tor in der 43 Spielminute folgten die Treffer zum 4:1 (55') und zum 6:1 (70'). Die Vorlagen steuerten Marcel Thiel und Alex Paul bei. Letztgenannter konnte in der 65. Minute bereits als Vorlagengeber fungieren, indem er das Tor zum 5:1 für Jan Guthardt maßgeblich einleitete. Den Schlusspunkt setzte dann Marcel Thiel. Per Fallrückzieher netzte er das Leder ein. SG P/S II - Keeper Gimpel konnte diesen Treffer nicht mehr verhindern und war gezwungen, den Ball ein siebtes Mal aus den eigenen Maschen zu fischen.

Ganz arbeitslos sollte der Abend für den Keeper der Meinharder aber auch nicht verlaufen. Daniel "Siggi" Schmerbach konnte sich als Elfmeterkiller auszeichen, als er einen fälligen Strafstoß parieren konnte.

Die Meinharder bezwangen die Gäste letztlich souverän und zeigten eine gute Reaktion auf die Auswärtsniederlage in Ulfen.

Die Tore: 1:0 Janosch Thomas (5'), 2:0 Marcel Thiel (30'), 2:1 Patrick Ecke (35'), 3:1 + 4:1 Christian Schröter (43' + 55'), 5:1 Jan Guthardt (65'), 6:1 Christian Schröter (70'), 7:1 Marcel Thiel (88')

Der Schiedsrichter: Gregor Blaschzok (SG Sontra)

Besondere Vorkommnisse: Daniel Schmerbach pariert Elfmeter

(mn)


Termine

Keine Termine