Herzlich Willkommen!

 

 

Im Januar nahm die Spielgemeinschaft Frieda Schwebda Aue an zwei Hallentunieren teil!

Der erste offizielle Fußballtermin des Jahres stand am Samstag, dem 07.01.2017, im Kalender der Meinharder verzeichnet.
Ein Mixed-Team aus I. und II. Mannschaftsspielern folgte, unter der Leitung des SG-Trainers Dirk Rannio, der Einladung des SV Reichensachsen und nahm am Budenzauber in Reichensachsen teil.
Auf dem Spielfeld mit umlaufender Bande fanden sich die Kleeblätter nicht sonderlich gut zurecht. Endstation Gruppenphase / Vorrunde.
Keeper Lucas Waßmann tat sich als bester Spieler im Dress der Kleeblätter an diesem Tage hervor. 3 Nennungen zum Spieler des Turniers erhielt der junge Torhüter von seinen Mitspielern.
Marcel Müller kam auf 2 Stimmen und Janosch Thomas rundete das Ergebnis mit einer erhaltenen Stimme ab.

Das zweite Hallenturnier und gleichzeitig das Letzte in der Winterpause unter Teilnahme des Kreisoberligisten SG FSA fand 8 Tage später in Eschwege statt.
Als Kreisoberligist waren die Meinharder für die Hallenkreismeisterschaftsendrunde direkt qualifiziert, sodass man nicht wie die Jahre zuvor bereits einen Tag eher in der Vorrunde aktiv werden musste, um den Einzug in die Endrunde perfekt zu machen.
Jedoch war auch dieses Mal das Resultat recht ähnlich: Erfolg in der Halle sieht anders aus und trägt einen anderen Namen! Vorzeitiges Turnier-Aus für die Spielgemeinschaft.
Nichtsdestotrotz wählten die Spieler auch an diesem Turniertag den Spieler des Turniers aus ihren eigenen Reihen. Als stärkste Kraft entpuppte sich Oliver Heeg, der sein Können im Tor unter Beweis stellte. Für ihn nahm der eigentliches Stammtorhüter Lucas Waßmann die Position auf dem Feld ein und konnte sogar einen eigenen Torerfolg verbuchen.

Oliver Heeg schnappte sich mit 7 Stimmen nicht nur den Titel „Spieler des Turniers“, sondern übertrumpfte mit 2 Stimmen mehr auf der Habenseite seinen Mannschaftskollegen Waßmann in der Januarwertung und wurde somit zum Spieler des Monats Januar 2017.

Mittlerweile zur „alten Tradition“ geworden, wählten die Kleeblätter auch dieses Jahr einmal mehr den Torhüter zum ersten „Spieler des Monats“ des noch jungen Jahres.

Man könnte schon fast die Prognose wagen, dass im Januar 2018 ein Torwart die vereinsinterne Ehrung gewinnen wird. Aber bis dahin werden zwischenzeitlich noch einige andere Auszeichnungen folgen.

„Wir gratulieren Olli Heeg zum Spieler des Monats Januar 2017!“


Termine

30 Apr 2022
10:30 - 13:30 Uhr
G-Jugend
18 Mai 2022
19:00 - 21:00 Uhr
Training
20 Mai 2022
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Mai 2022
12:30 - 14:15 Uhr
SG FSA II - SG Wehretal II (KLB)
22 Mai 2022
15:00 - 16:45 Uhr
SG Werratal - SG FSA (KOL)
28 Mai 2022
10:30 - 13:30 Uhr
G-Jugend
28 Mai 2022
15:30 - 17:15 Uhr
SG Sontra - SG FSA (KOL)
11 Jun 2022
10:30 - 13:30 Uhr
G-Jugend
15 Jun 2022
19:00 - 20:45 Uhr
Bitburger-Kreispokalfinale 2021/2022